Lets play Warhammer 40K # 15 Kill & Grill Turnier Spiel 1

Das Kill & Grill ist ein unregelmäßig stattfindendes Turnier das von Ozilla ausgerichtet wird. Wie der Name schon andeutet wird neben dem Spielen auch gegrillt. Diese Form des lockeren Warhammer Spielens ist aus meiner Sicht eine der schönsten. In gemütlicher Atmosphäre trifft man andere Warhammer Spieler, tauscht Freundlichkeiten aus, spielt, flucht hin und wieder und bespricht am Ende dann das Spiel gemütlich bei einem saftigen Steak und einem gekühlten Bier oder einer Cola.

von Infernal Flames bemalt

Grey Knight Nemesis Ritter

Dieses Kill & Grill war ein Team Turnier auf dem die 40K Ultras gegen die 40Krauts gegeneinander antraten um den heiß begehrten Kill & Grill Pokal zu gewinnen.

Die 40Krauts reisten dabei geschwächt ohne ihren Team Captain Matzeus an. Ersatz Captain war Aregulon der zusammen mit LtCmdr Bareik, Reenik und mir Chefoberboss gegen die zahlenmäßig überlegenen 40K Ultras ihr Bestes gaben. Da die 40K Ultras zu 6 antraten, konnten deren Mitglieder jeweils ein Spiel pausieren um neue Kräfte zu sammeln. während die 40Krauts drei Spiele am Stück zu bestreiten hatten.

Dieses Spiel ist das erste Spiel von mir Chefoberboss in dem ich meine Orks gegen die tapferen Grey Knights von Infernal Flames führte.

Mission: Tötet das Alien
Aufstellung: Feindberührung
Punkte: 1.850

bemalt von Chefoberboss

Ork Dakkajet

bemalt von Chefoberboss

Die nächsten 2 Spiele folgen in den nächsten Tagen!

Mein großer Dank geht an Ozilla für den wirklich tollen und unvergesslichen Tag!

Viel Spaß beim Anschauen und vielen Dank für euer Feedback und eure Unterstützung!

Chefoberboss Juli 2013

 

bemalt von Infernal Flames

Grey Knight Rhinos

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *